Employour ist jetzt Teil von TERRITORY EMBRACE

Sie werden gleich auf unsere neue Website weitergeleitet.

Sollte die Weiterleitung nicht automatisch erfolgen, klicken Sie hier.

Territory-embrace
Header-Image

Employer Branding

Maßnahmen, die zum Erhalt und Aufbau einer Arbeitgebermarke zählen, fallen unter den Begriff Employer Branding. Beim Wettbewerb um die Spitzenkräfte der nächsten Generation reicht ein großer Markenname allein nicht aus, deswegen wird es immer wichtiger, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Die ideale Spielwiese für Employer Branding ist das World Wide Web. Hier erreicht das Personalmarketing die richtige Zielgruppe – und das im Idealfall 24 Stunden am Tag. Employer Branding ist gerade für Großunternehmen zur Sicherung der personellen Zukunft unerlässlich, um gegen den Wettbewerb bestehen zu können. Die digitale Generation sucht eben nicht nur das beste Restaurant der Stadt, sondern auch den besten Arbeitgeber online.
Neuester Artikel
Teaser-Image

Es gibt einiges zu tun – Unser Jahresausblick 2017

Das Jahr 2016 hat sich nicht gerade viele Freunde gemacht: Große Persönlichkeiten haben sich verabschiedet, fragwürdigere Persönlichkeiten und tragische Ereignisse haben leider ihre Bühne gefunden. Auch für uns bei Employour lief 2016 nicht völlig reibungslos ab. Ausnahmsweise ging kein neues Portal an den Start, dafür gab es für die neue Geschäftsleitung Lena und Felix (oder kurz: Lenix) einige Umbrüche zu bewältigen. Und trotz eines unterm Strich sehr erfolgreichen Jahres haben wir viel schlummerndes Potential entdeckt, das es nun zu wecken gilt. Wir haben Bock drauf! Was steht also an in 2017? 

Björn Remiszewski

2474 Leser

Unsere liebsten Kinderweihnachtsfotos

Es ist soweit: Der letzte Arbeitstag des Jahres! Und damit auch der letzte Tag unserer kleinen Weihnachtsspezial-Woche. Bevor wir uns in die hoffentlich wohlverdienten Ferien verabschieden, blicken wir heute kurz und mit einem Hauch von Wehmut auf vergangene Feste: Unsere Redaktion hat ihre liebsten Weihnachtskinderfotos hervorgekramt. Viel Spaß damit sowie natürlich einen großartigen Jahresausklang und Rutsch wünscht das ganze Team von Employour! Wir sehen uns in 2017!

Björn Remiszewski

1662 Leser

Die ultimative megarepräsentative feucht-fröhliche Employour-Weihnachts-Umfrage

Wenn man Björn glauben kann, dann ist so kurz vor den Feiertagen die Weihnachtsstimmung bei uns im Büro angekommen, wie wir anhand der festlichen Dekoration sehen können. Doch es heißt ja nicht umsonst: „Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“. Und deshalb konnte ich das so natürlich nicht einfach auf mir sitzen lassen. Kurzerhand habe ich eine selbstverständlich völlig aussagekräftige Studie zur Weihnachtsstimmung im Unternehmen durchgeführt. Ich habe keine Mühen gescheut, meine letzten Energien, die nicht fürs Kekse essen draufgegangen sind, in diese komplexe Ausarbeitung und Analyse der Umfrage zu stecken. Bitte seien Sie gewarnt, das Ergebnis könnte Sie verstören. (Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr.)

Virginia Kalla

1518 Leser

O du (feucht)fröhliche, O du (wein)selige, partybringende Weihnachtszeit!

Heißa, was für ein Fest! Es war die fünfte Weihnachtsparty bei Employour und die vierte, die ich mitgefeiert, nein, miterlebt habe. Ich will auf gar keinen Fall übertreiben, aber ich würde sagen: Das war die beste Employourparty aller Zeiten, mit dem leckersten Essen, der lustigsten Unterhaltung, den kühlsten Getränken und den bestangezogensten Leuten. Es wurde geschlemmt, getanzt, gespielt, gewonnen (alle!) und gefeiert. An dieser Stelle gilt unser aller Dank vor allem Julian, der das Spektakel eigenhändig und hervorragend organisiert hat.

#h2#A Little Party Never Killed Nobody#h2#
So lautete unser Motto zwar gar nicht und das entsprechende Lied wurde auch nicht vom DJ gespielt, dennoch passt das Zitat ganz gut zu unseren Feierlichkeiten. Am Anfang gab es nach dem Sektempfang und begleitet von angenehmer Livemusik ein köstliches Buffet. Nach der Schlemmerei ging es direkt los mit dem Entertainment: Ein kleines Team aus dem Kollegium hat in der Woche zuvor einen Film in unserem Büro gedreht, den sich alle unter schallendem Gelächter angeschaut haben. Direkt im Anschluss wurden zufällige und abteilungsmäßig bunt durchmischte Gruppen erstellt, die in mehreren Runden um verschiedene Aktivitäten gespielt haben. Jede Gruppe hat etwas gewonnen, Verlierer gab es also gar nicht. Danach ging's dann ab: Der DJ fing an, tanzbare Partymusik aufzulegen und die ambitioniertesten Tanzmäuse stürmten den Dancefloor.

Diejenigen, die weniger Lust auf Twerken hatten, konnten sich dann beim Zocken an einem superlangen Kicker vergnügen, vom anwesenden Zauberer verzaubern lassen oder lustige Fotos in der Fotobox machen. Da diese bei uns allen besonders beliebt war, zeige ich hier mal ein paar Highlights. Natürlich arbeiten bei uns viel mehr verschiedene Leute, aber diese waren entweder Fotoscheu oder haben ihre schönen Portraits selbst mitgenommen?! Wie dem auch sei, hier eine kleine Auswahl an den lustigsten Bildern:

Leonie Feibig

1823 Leser

Festliche Büroeindrücke

Heiligabend und 1. Weihnachtstag auf einem Samstag bzw. Sonntag – #dankemerkel! Wer nichts von seinen kostbaren Urlaubstagen abgeben möchte, muss sich bis einen Tag vor der Bescherung noch auf die Arbeit bequemen. Naja, dann holen wir die Weihnachtsstimmung einfach ins Büro. Begeben wir uns im zweiten Teil unseres Weihnachtsspecials doch mal auf einen kleinen Rundgang durch die festlich geschmückten Employour-Räumlichkeiten …



Björn Remiszewski

1507 Leser